Roger Hodgson

Roger Hodgson, geboren in Portsmouth, England, gilt als einer der begabtesten Komponisten, Songschreiber und Sänger unserer Zeit.
Die legendäre Stimme von Supertramp und Komponist größter Hits wie "Breakfast in America", "Dreamer", "Give a Little Bit", "The Logical Song", "Take the Long Way Home", "It's Raining Again", "School" und "Fool's Overture" begann bereits im Alter von zwölf Jahren, Songs zu schreiben.
Supertramp verkaufte über 60 Millionen Alben und wurde zum weltweiten Rock-Phänomen. "Crime of the Century", "Crisis! What Crises", und "Even In The Quietest Moments" gipfelte im weltweiten Erfolg von "Breakfast in America", das in jedem Land ein Nummer 1-Hit wurde und zu einem der meistverkauftesten Alben aller Zeiten wurde. Drei der vier Top-Ten-Hits wurden von Roger Hodgson geschrieben und gesungen.
Nach der Trennung von Supertramp im Jahr 1983 widmete sich Hodgson seiner Solokarriere, aus der vier Soloalben hervorgingen. Seit 2002 tritt er wieder live auf, sowohl solo als auch mit Sinfonieorchestern auf der ganzen Welt.

KurparkClassix - Der Film

Find us @ facebook
In Kooperation mit:
Veranstalter:
Schirmherr:
Mit freundlicher Unterst├╝tzung von: